Archiv für Oktober 2008

Bibeln für das Volk

Die rote Maobibel hat aber auch was...

Es ist schon ein lustiges Völkchen, diese Christen. Die einen stellen sich vor Krankenhäuser, um abtreibungswilligen Frauen wieder ein wenig Gottesehrfurcht einzubläuen, andere biedern sich mit dem guten alten deutschen Adel an und veröffentlichen geistreiche Bücher mit noch intelligenterem Inhalt.
Doch abseits von medienlüsternen Kardinälen und Bildzeitungsbischöfen gibt es auch noch traditionelle Kirchenmitglieder, die sich dem wahren Auftrag Gottes berufen fühlen und sich dem schnöden Dienst zuwenden, ihre verlorenen Schäfchen wieder heim in den Schoss der Kirche zu geleiten.
(mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: